Gasheizung

Eine Heizungsanlage, die mit brennfähigem Gas betrieben wird, versteckt sich hinter dem Begriff Gasheizung. Das genutzte Gas kann Erdgas, Flüssiggas oder Biogas sein.

Die bei der Verbrennung entstehende Wärme wird in der Heizungsanlage an einen Wärmeträger übertragen.

Dieser Wärmeträger ist, je nach Ausführung der Anlage, Wasser oder Luft. Eine Umwälzeinrichtung transportiert dann diesen Wärmeträger in die zu beheizenden Räume. Das Ergebnis – behagliche Wärme.

Mit einer Gas-Brennwerttechnik entscheiden Sie sich für eines der effizientesten und leistungsfähigsten Heizsysteme das derzeit am Markt verfügbar ist. Die eingesetzte Energie, das Gas, wird Dank modernsten technischen Anlagen optimal genutzt und erreicht einen Wirkungsgrad von

bis zu 98%.

Für Sie bedeutet dies Kosteneinsparung.

Ob eine Gasheizung für Sie eine optimale Lösung ist, klären wir gerne in einem persönlichen Gespräch.

Sie haben Fragen, wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Zimmermann & Klütsch GbR - Sanitär | Heizung | Lüftung | Umwelt - www.zkheizung.de
Zimmermann & Klütsch GbR - Sanitär | Heizung | Lüftung | Umwelt - www.zkheizung.de