Blockheizkraftwerk

Eine Anlage zur Erzeugung von Wärme und elektrischer Energie mit dem Prinzip der Kraft–Wärme–Kopplung (KWK) oder auch Wärme–Kraft–Kopplung (WKK) wird Blockheizkraftwerk (BHKW) genannt.

Ein Blockheizkraftwerk resultiert auf der Idee, Strom und Wärme zu erzeugen und direkt vor Ort zu nutzen.

Ein Blockheizkraftwerk funktioniert, in dem ein Motor, wahlweise Verbrennungsmotor, Dampfmotor oder Stirling Motor (Heißgasmotor), einen Generator antreibt. Der Generator erzeugt Strom und Wärme.

Die durch den Betrieb des Motors entstehende Wärme wird mit Hilfe eines sogenannten Wärmetauschers nutzbar gemacht. Die Nutzung der Wärme kann für die Heizung, Brauchwassererwärmung, Erzeugung von Prozesswärme oder mittels Absorptionswärmepumpen die Klimatisierung von Räumen genutzt werden.

Der erzeugte Strom kann sofort verbraucht oder in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden.

Alle gängigen Brennstoffe wie bspw. Diesel, Heizöl, Gas, Biogas oder Biodiesel und je nach Anlage auch Pellets können für den Betrieb des Motors genutzt werden.

Ein Blockheizkraftwerk ist in unterschiedlichsten Größen und Ausführungen möglich.

Mikro Blockheizkraftwerk

Elektrische Leistung: bis zu 15 kW

Einsatz: Besonders für Ein- und Zweifamilienhäuser geeignet. Objektintegriert

Mini Blockheizkraftwerk

Elektrische Leistung: bis zu 50 kW

Einsatz: Besonders für Mehrfamilienhäuser, Gewerbebetriebe, kleine Firmen, Rathäuser, Hotels und Schulen geeignet.

Blockheizkraftwerk

Elektrische Leistung: bis zu 5 MW

Einsatz: Besonders für die Versorgung von Wohnkomplexen, Industrieanlagen, Landwirtschaftsbetrieben, große Firmen, kleiner Gemeinden, Krankenhäusern, Schwimmbädern, etc. geeignet.

Für alle Blockheizkraftwerk Anlagen gilt:

Wirkungsgrad: bis zu 90%

Vorteil:

Umweltfreundliche Versorgung mit Strom und Wärme

  • Reduzierung der Schadstoffemission
  • Verringerter Bernnstoffbedarf
  • Förderung der Anschaffungskosten (siehe unter KWKG –Kraft-Wärme Kopplungsgesetz
    oder / und EEG – Erneuerbare- Energien-Gesetz)
  • Niedrigere Betriebskosten
  • Senkung der Wartungskosten
  • Einspeisung überschüssigen Stroms in das öffentliche Netz
  • kompakte Bauweise
  • Platz sparend (Besonders Modelle die mit Erdgas betrieben werden)

Ob und welches Blockheizkraftwerk für Ihr Objekt besonders geeignet ist, ermitteln wir gerne mit Ihnen zusammen.

Sie haben Fragen, wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Zimmermann & Klütsch GbR - Sanitär | Heizung | Lüftung | Umwelt - www.zkheizung.de
Zimmermann & Klütsch GbR - Sanitär | Heizung | Lüftung | Umwelt - www.zkheizung.de
Zimmermann & Klütsch GbR - Sanitär | Heizung | Lüftung | Umwelt - www.zkheizung.de